„Mütter fragen nicht nach dem Sinn des Lebens. Sie sehen ihm abends beim Schlafen zu.“

(Mutterherzen)

 

Schlafberatung


In meinem beruflichen Alltag wurde ich immer wieder mit Fragen zum Schlafverhalten von Babys und Kleinkindern konfrontiert. Als Eltern einer kleinen Tochter gab es auch für uns viele Fragezeichen und Unsicherheiten.

Selbst als Hebamme war ich in meiner Mutterrolle oft verzweifelt, ratlos, völlig übermüdet und überfordert. Gefühlt schliefen alle Kinder von Freunden perfekt durch, machten problemlos Mittagsschlaf und das abendliche zu Bett gehen funktionierte reibungslos. Jeder hatte einen tollen Tipp oder einen gut gemeinten Ratschlag. 

Gibt es überhaupt ein Patentrezept? Sind nicht alle Eltern und ihre Kinder individuell zu betrachten?
Für uns privat und für meine Arbeit als Hebamme liess mich die Frage nicht los, wie man auf all die Unsicherheiten eine Antwort finden könnte. Wie man ein gesundes Schlafverhalten für die gesamte Familie finden könnten.
Aus diesem Grund habe ich mich zur Schlafberaterin bei 1001 Kindernacht® ausbilden lassen.

Inhalte der Schlafberatung nach 1001 Kindernacht®

Die Schlafberatung nach 1001 Kindernacht® ist eine ganzheitliche und bindungsorientierte Schlafberatung. Sie unterscheidet sich klar von verhaltenstherapeutischen Schlaflernmethoden, wie zum Beispiel der Ferbermethode.

Im Zentrum stehen


  • die individuellen Bedürfnisse aller Familienmitglieder
  • die Entwicklung und Reife des Kindes
  • der Aufbau einer sicheren Eltern- Kind – Bindung
  • alle Aspekte der kindlichen Schlafentwicklung:
  • Fragen, die viele Eltern interessieren:
  • Wie kann Euer Kind von Anfang an gut schlafen?
  • Darf es an der Brust einschlafen?
  • Wie könnt Ihr Eure Nächte erholsam gestalten, auch wenn Euer Kind noch nicht durchschläft?
  • Ab wann macht es Sinn, alleine einschlafen zu üben?
  • Wie können die Nächte bei Geschwistern gestaltet werden?

Weitere Beratungsthemen sind


  • Co-Sleeping/ Bedsharing
  • Einschlafschwierigkeiten
  • Schlafstörungen
  • SIDS (Plötzlicher Kindstod) und Sicherheitsempfehlungen
  • Albträume und Nachtschreck
  • Väter, Paarbeziehung
  • Nächtliches Stillen/ Abstillen

Kosten


Die Schlafberatung dauert ca. 1.5 Stunden und findet bei Ihnen zu Hause statt.

Die Kosten betragen CHF 120 / Std. exkl. der Fahrkostenentschädigung.

Anfahrtspauschalen für Hin- und Rückweg bis zu max.

  • 5 km CHF 0.-
  • 15 km CHF 35.-
  • 30 km CHF 60.-
  • 45 km CHF 85.- (weitere Entfernungen auf Anfrage)


Abgerechnet wird nach jeder angebrochenen halben Stunde.

Image
Bitte füllen sie die erforderlichen Felder aus!
Bitte füllen sie die erforderlichen Felder aus!

Schlafberatung- Aktuell


Aufgrund der verschobenen Weiterbildung wegen der Corona Krise

kann die Schlafberatung erst ab 01.12.2020 angeboten werden!!!

Logo

Kontakt

 

Hebammenpraxis Bauchgefühl
Manuela Schacher
Eybachallee 3
6207 Nottwil

Tel.: +41 (0) 79 927 78 52
Kontaktformular

Praxisräume

 

Frauenzentrum Sursee

Centralstrasse 14a
6210 Sursee

Tel.: +41 (0) 41 921 70 22
www.frauenzentrum-sursee.ch

Search